Kartellamtschef Mundt im Interview "Die Fusionen sind anders gelagert"


Mit dem Beschluss des Bundeskartellamts, dass bis zu 51 Real-Standorte übernommen werden dürfen, ist Edeka am Mittwoch ein Coup gelungen. Im Interview mit der LZ spricht der Präsident des Bundeskartellamts, Andreas Mundt, über die Hintergründe der Entscheidung.
Herr Mundt, das Kartellamt hat Edeka die Übernahme von Kaiser‘s Tengelmann 2015 untersagt. Warum darf E

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats