Cannabis EU-Richter fällen Grundsatzurteil zu CBD-Produkten


Der Europäische Gerichtshof hat entschieden, dass das Hanf-Extrakt Cannabidiol (CBD) nicht als Betäubungsmittel zu klassifizieren ist. Über die Folgen des Urteils herrscht Uneinigkeit.
Nach Ansicht von Rechtsexperten könnte das Urteil, das der Europäische Gerichtshof (EuGH) vergangene Woche gefällt hat, eine "Revolution im Cannabis-Markt" auslösen. Hierin stellen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats