Coronavirus Bayern ruft Katastrophenfall aus


Ab dem morgigen Dienstag wird das Leben in Bayern erheblich eingeschränkt. Ab Mittwoch sollen auch ausgewählte Geschäfte dichtmachen. Dies betrifft nicht Lebensmittelgeschäfte und Drogeriemärkte. Zum Schutz der Wirtschaft stellt Bayern ein Hilfspaket in Höhe von zehn Milliarden Euro bereit.
Im Kampf gegen das Coronavirus gilt in Bayern seit Montag der Katastrophenfall.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats