E-Commerce Verbraucherminister sagen 'Fake-Shops' den Kampf an


Die Anmeldung von Internetseiten mit einer de-Domain soll künftig nur noch mit einer Identitätsprüfung möglich sein. Die Verbraucherschutzminister der Länder wollen damit gegen Betrug beim Online-Handel vorgehen. 
Die Verbraucherschutzminister der Länder wollen verstärkt gegen sogenannte Fake-Shops im Internet vorgehen. Nach Informationen von NDR und Süd

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats