Ermittlungen Kartellamt reicht Verfahren gegen Dosenhersteller an EU weiter


Das Bundeskartellamt hat die Ermittlungen um mögliche unzulässige Absprachen von Dosenherstellern in Deutschland an die Europäische Kommission abgegeben. Damit soll verhindert werden, dass eventuelle Verstöße aufgrund in Deutschland geltender rechtlicher Schlupflöcher nicht geahndet werden können.
Die Generaldirektion Wettbewerb der Europäischen Kommission &

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats