Facebook, Google & Co. Experten im Finanzministerium rücken von Digitalsteuer ab


Die Milliardengewinne von Google und Co. wecken in der EU Begehrlichkeiten. Experten im Bundesfinanzministerium stellen jedoch das SPD-Wahlkampf-Versprechen einer Digitalsteuer infrage und warnen vor einer "Dämonisierung" großer Digitalunternehmen.
Im Bundesfinanzministerium gibt es erhebliche Zweifel an einer stärkeren Besteuerung von US-Internetkonzernen wie Google, Facebook und A

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats