Finanzierung von Tierwohl Sozialverbände gegen Steueraufschlag für Fleisch


Der Paritätische Gesamtverband lehnt eine Zusatzsteuer auf Fleisch und Milch für die Finanzierung von mehr Tierwohl ab. Denn sie würde vor allem die Einkommensschwächsten belasten.
Sozialverbände warnen vor einer Zusatzsteuer auf Fleisch und Milch, mit der nach Ansicht der Befürworter mehr Tierwohl finanziert werden könnte. "Eine Verbrauchssteuer auf Lebensmittel

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats