Fischerei Ab August Fangverbot für Dorsche in östlicher Ostsee


Droht kleinen Küstenfischereien an der Ostsee bald das Aus? Ab August muss mit weitreichenden Dorsch-Fangverboten gerechnet werden. Die Industrie soll sich der Bundeslandwirtschaftsministerin zufolge auf eine deutliche Kürzung der Gesamtfangmengen einstellen.
Die Fischer müssen ab August mit einem Fangverbot für Dorsch aus der östlichen Ostsee rechnen. Voraussichtlich werde

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats