Fleischsiegel Verbraucherschützer fordern Neustart für staatliches Tierwohl-Label


Die Verbraucherzentralen sehen ein "Informationswirrwarr" bei den Tierschutz-Siegeln und fordern deshalb nach der Bundestagswahl einen neuen Anlauf für ein staatliches Tierwohl-Label.
Die Verbraucherzentralen fordern einen neuen Anlauf für ein staatliches Tierwohl-Label für Fleisch im Supermarkt nach der Bundestagswahl. "Wir brauchen eine wahrhaftige Kennzeichnung, die nichts sugger

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats