Freihandelsabkommen Für Gabriel ist TTIP am Ende


Für Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel ist das Mega-Freihandelsprojekt TTIP zwischen der EU und den USA gescheitert. In 14 Verhandlungsrunden zu 27 TTIP-Kapiteln habe man sich nicht auf einen einzigen gemeinsamen Text einigen können, argumentiert der Vizekanzler. Wirtschaftsverbände üben scharfe Kritik an Gabriels Abgesang.
Für Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats