"Ohne Gentechnik" bekommt Logo


Für die Kennzeichnung "ohne Gentechnik" gibt es jetzt ein einheitliches Logo. Verbrauchern soll so ab Herbst die Suche im Regal erleichtert werden, doch die Branche bleibt weiter zurückhaltend. Der Schriftzug über einer dreiblättrigen Pflanze solle die bislang üblichen unterschiedlichen Kennzeichnungen ablösen, erläuterte Bundesagrarministerin Ilse Aigner (CSU). Bei Lebensmitteln mit diesem Logo sei "mit Sicherheit" auch nicht in Spuren Gentechnik bei der Herstellung eingesetzt worden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats