Gerichtsurteil Schwäbischer Whisky darf nicht "Glen Buchenbach" heißen


Der nahe Stuttgart gebrannte Whisky "Glen Buchenbach" darf nicht länger so heißen. Dies entschied das Landgericht Hamburg und begründete dies damit, dass mit dem Wort "Glen" die geschützte geografische Angabe "Scotch" beeinträchtigt werde.
Der Whisky "Glen Buchenbach" darf nicht länger so heißen, weil er nicht aus Schottland kommt. Das Landgericht Hamburg urtei

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats