Gesetzentwurf Heil kämpft für bessere Bedingungen in der Fleischbranche


Bundesarbeitsminister Hubertus Heil will noch in diesem Monat einen Gesetzentwurf für bessere Arbeitsbedingungen in der Fleischindustrie vorlegen. Auf freiwillige Ankündigungen der Branche werde man nicht mehr setzen, betonte der Minister.
Im Kern werde es Werkverträge und Leiharbeit in dieser Branche nicht mehr geben, sagte Bundesarbeitsminister Hubertus Heil am Freitag in der RTL/n

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats