Hühnerhaltung Klöckner will EU-weite Kennzeichnungspflicht für verarbeitete Eier


In einem Brief bittet die Bundesagrarministerin den EU-Lebensmittelkommissar um eine EU-weit einheitliche und verpflichtende Kennzeichnung von eihaltigen Lebensmitteln. Handelt die EU nicht, will die Ministerin andere Optionen nutzen, um mehr Transparenz zu schaffen.
Verbraucher sollen leichter erkennen unter welchen Haltungsbedigungen Hennen ihre Eier legen, die dann in Mayonnaise, Nudeln und ande

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats