In Leipzig Hunderte Amazon-Beschäftigte streiken


In Leipzig am Amazon-Standort hat die Gewerkschaft Verdi erneut zum Streik aufgerufen. Die Gewerkschaft rechnet insgesamt mit rund 400 Streikenden. Die Mitarbeiter wollten die Arbeit für 24 Stunden niederlegen.
Am Amazon-Standort in Leipzig ist am Dienstag erneut gestreikt worden. Mit Beginn der Nachtschicht hatte die Gewerkschaft Verdi die Beschäftigten zum Ausstand aufgerufen. Die Gewer

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats