Irreführende Werbung Müller verärgert Kunden


Nicht in allen Filialen des Drogeriemarktbetreibers Müller können entgegen Versprechungen in der Werbung Rabatt-Gutscheine der Konkurrenz eingelöst werden. Der Händler begründet die Ablehnung in zwei Filialen gegenüber der Wettbewerbszentrale mit firmeninternen Tests, gelobt aber Besserung.
Müller hält nicht in jedem Fall, was er in der Werbung nachdrück

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats