Gerichtsurteil Süßwarenkartell wird neu aufgerollt


Die vier Süßwarenhersteller, die gegen Bußgelder des Bundeskartellsamts vor Gericht zogen, waren vor dem Bundesgerichtshof (BGH) erfolgreich. Der BGH hob das Urteil der Vorinstanz auf. Nun muss der Fall komplett neu aufgerollt werden.
Für den 4. Kartellsenat des Oberlandesgerichts (OLG) Düsseldorf ist der Beschluss des Bundesgerichtshofs eine schallende Ohrfeige: "Die Fe

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats