Kartengebühren Banken wollen fixes Girocard-Entgelt


Die Deutsche Kreditwirtschaft (DK) hat beim Bundeskartellamt einen Antrag zur Aufhebung ihrer Zusage gestellt, Girocard-Gebühren bilateral mit Händlern zu verhandeln. Die Banken sehen sich doppelt reguliert.
Durch die europäische Interbankenentgelt-Verordnung, die seit dem 9. Dezember 2015 für Debitkartentransaktionen eine Gebühren-Obergrenze von 0,2 Prozent vom Umsatz fes

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats