Kennzeichnung Wettrennen ums beste Nährwertlogo


Ende 2022 will Brüssel ein EU-weit einheitliches Nährwertlogo vorschlagen. Eine Ankündigung, die die Staaten unter Druck setzt, ihr präferiertes Modell regulatorisch festzuzurren.
Manchen EU-Parlamentariern geht es nicht schnell genug: Warum Gesundheitskommissarin Stella Kyriakides erst Ende 2022 ihren Vorschlag für eine EU-weit einheitliche Nährwertkennzeichnung unte

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats