Kommentar Das UTP-Gesetz löst kein Problem

Jetzt ist es auch amtlich: Die sogenannten "unfairen Handelspraktiken" (UTP), die Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner zum Schutz der Bauern per Gesetz verbieten will, kommen in der Praxis zwischen dem Handel und seinen Lieferanten kaum vor. Und wenn sie doch einmal praktiziert werden, sind sie aus der Sicht der Hersteller unproblematisch.
Das Ergebnis einer entsprechenden Marktunte

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats