Kükenschreddern Uneinigkeit um Geschlechtserkennung im Ei


Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner stellt im Schulterschluss mit Rewe ein Verfahren für die Geschlechtsbestimmung im Ei als praxisreif vor. ZDG-Chef Friedrich-Otto Ripke äußert allerdings Bedenken.
Die Geschlechtsbestimmung im Brut-Ei habe nun Praxisreife erlangt und das massenhafte Töten von männlichen Küken in der Legehennen-Produktion ein Ende. So

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats