Lebensmittelkennzeichnung Österreich will die Herkunft ausweisen


Mit Österreich plant ein weiterer EU-Staat, eine obligatorische Ursprungskennzeichnung einzuführen – zugunsten der Landwirte. Die Lebensmittelwirtschaft wittert Protektionismus.
Erst kürzlich hatte der Europäische Gerichtshof geurteilt: Eine nationale Pflicht-Herkunftskennzeichnung für Lebensmittel (Country of Origin Labelling/COOL) ist in der EU nur unter engsten Vo

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats