Mehrwertsteuer für Lebensmittel Dehoga fordert Gleichbehandlung


Zubereitete Speisen sollen künftig unabhängig vom Ort des Verzehrs steuerlich gleich behandelt werden, fordert der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband. Präsident Guido Zöllick plädiert dafür, dass Restaurants wie auch Essenslieferanten aus dem Einzelhandel einen niedrigeren Mehrwertsteuersatz zahlen.
Gastronomen haben eine steuerliche Gleichbehandlung von Resta

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats