Verdi-Kongress Merkel für Weiterentwicklung des Mindestlohns


Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat sich zur Weiterentwicklung des Mindestlohns in Deutschland bekannt. Für viele Arbeitnehmer sei die Lohnuntergrenze ein Fortschritt, sagte sie bei der Eröffnung des Verdi-Bundeskongresses vor rund 1000 Delegierten in Leipzig.
"Das ist wichtig, dass das erreicht wurde." Nun sei es wichtig, dass die Politik nicht direkt die Entwicklung des Mindestlohns in Zuk

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats