Milchmarkt Brüssel will eingelagertes Milchpulver verkaufen


Die EU will einen Teil des Milchpulvers, das zur Stabilisierung der Preise vom Markt genommen und eingelagert wurde, wieder in Umlauf bringen. Rund 22.000 der insgesamt 355.000 Tonnen sollen in einem Bieterverfahren abgestoßen werden. Brüssel will dabei auch die Marktreaktion testen.
Angesichts leicht steigender Milchpreise will die EU-Kommission ihre Krisenmaßnahmen für die

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats