Nach Deutschland-Aus NGG schießt gegen Deliveroo


Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten übt scharfe Kritik am Essenslieferdienst Deliveroo, der seinen Betrieb in Deutschland einstellt. Das Geschäftsmodell basiert auf Scheinselbständigkeit zulasten der Lieferdienstfahrer, so der Vorwurf.
Der britische Essenslieferdienst Deliveroo wälzt das unternehmerische Risiko und die Kosten vorwiegend auf seine Lieferdienstfa

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats