Neue Nährwertkennzeichnung Verbraucherschützer rufen weiter nach der Ampel


Ab Dienstag müssen verpackte Lebensmittel EU-weit mit einer einheitlichen Nährwerttabelle versehen werden. Verbraucherschützern geht die Kennzeichnung dennoch nicht weit genug – sie halten an ihrer Forderung nach einer plakativen Ampel-Markierung fest.
Verbraucherschützer sehen weiter Schwächen bei den künftigen Vorgaben zur Kennzeichnung von Fett, Salz und Zucke

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats