Niederlande Bauern verursachen 1000 Kilometer Stau


Niederländische Bauern wollen in Den Haag gegen einschneidende Maßnahmen gegen die Landwirtschaft protestieren. Mit ihren Treckern haben sie einen Stau von über 1000 Kilometern verursacht. Die Landwirte beklagen eine einseitige Sicht auf Umweltprobleme zu ihren Ungunsten.
Protestierende Landwirte haben ein Verkehrschaos in den Niederlanden ausgelöst. Aus dem ganzen Land seien m

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats