Online-Handel Strengere Vorgaben für Lebensmittelanbieter im Netz geplant


Die Regierung will Online-Lebensmittelhändler dazu verpflichten, gesundheitsgefährdende Waren aus dem Angebot zu nehmen. Die Landesbehörden sollen zudem erweiterte Kontrollmöglichkeiten erhalten.
Für den Kauf von Lebensmitteln über das Internet sollen strengere Vorgaben kommen. Künftig sollten Plattformbetreiber aktiv dazu beitragen, dass gesundheitsgefährden

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats