Online-Payment Paydirekt gerät ins Visier der Datenschützer


Die Sparkassen wollen ihre Kunden automatisch bei Paydirekt anmelden, um das Online-Zahlverfahren der Deutschen Kreditwirtschaft zu beleben. Das Vorgehen ruft die Datenschutzbehörden auf den Plan.
Weil die Nutzerzahlen von Paydirekt bislang hinter den Erwartungen zurückbleiben, soll das Internetzahlverfahren künftig Bestandteil jedes Online-Girokontos bei der Sparkassen-Finanzgruppe

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats