Protektionismus Slowakei grenzt ausländische Händler aus


Die Slowakei hat eine Handelssteuer eingeführt, die nur ausländische Händler zahlen müssen. Rewe, Kaufland & Co. haben dort bereits mit anderem Protektionismus zu kämpfen – Stichwort Preisverhandlungen und Lebensmittelkontrolle.
Osteuropa schottet sich weiter ab. Diesmal ist es die Slowakei, die ausländische Händler ausgrenzt – abermals. Seit dem

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats