Reformulierung Reduktionsstrategie geht ins Kabinett


Für den Entwurf der "Nationalen Reduktionsstrategie" von Bundesernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) läuft die Ressortabstimmung. Bäckerhandwerk und Zuckerwirtschaft drängen auf Nachbesserungen im Papier.
Die Ministerin hält an ihrem ehrgeizigen Zeitplan fest: Julia Klöckner will am 19. Dezember in der letzten Sitzung dieses Jahres mit einem abgestimmten

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats