Regulierung Union gegen Verkaufsverbot von Energy Drinks an Jugendliche


Die Union stellte sich gegen den SPD-Vorschlag eines Verkaufsverbots von Energy Drinks an Jugendliche unter 16 Jahren. Fraktionsvize Gitta Connemann sieht statt dessen die Eltern in der Pflicht.
Die Union lehnt Überlegungen aus der SPD ab, den Verkauf stark koffeinhaltiger Energy Drinks an Jugendliche zu verbieten. "Verbote sind keine Antwort. Im Gegenteil: Diese erhöhen den Reiz", sagte

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats