Schadenersatzprozess Entscheidung im Fall Schickedanz erneut verschoben


Das Kölner Landgericht hat den Verkündigungstermin im milliardenschweren Schadenersatzprozess von Quelle-Erbin Madeleine Schickedanz auf den 17. Januar verschoben. Vergangene Woche hatten sich Schickedanz und das Kölner Bankhaus Sal. Oppenheim darauf verständigt, eine außergerichtliche Vereinbarung zu treffen.
Kurz vor der erwarteten Entscheidung im milliardenschweren Sch

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats