Streit um EU-Zulassung Merkel rügt Schmidt für Glyphosat-Alleingang


Christian Schmidt steht nach seinem Alleingang in der Glyphosat-Frage zunehmend isoliert da. Nach SPD und Grünen hat nun auch Kanzlerin Angela Merkel ihren geschäftsführenden Agrarminister kritisiert und ins Gebet genommen. Der Unkrautvernichter droht die Koalitionsgespräche zu vergiften.
Kanzlerin Angela Merkel hat die Zustimmung von Bundesagrarminister Christian Schmidt zur&nb

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats