Tarifrunde 2019 NGG fordert Lohnerhöhung im Ernährungsgewerbe


Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten wird mit der Forderung nach Lohnerhöhungen zwischen 5,5 und 6,5 Prozent in die kommende Tarifrunde gehen. Die ersten Verhandlungen finden bereits im Dezember unter anderem mit der Brau- und Getränkewirtschaft statt.
Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) will in den Tarifrunden des kommenden Jahres 5,5 bis 6,5 Prozent mehr G

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats