Tengelmann-Deal Gabriel und Edeka wollen gegen OLG-Beschluss vorgehen


Nachdem das Oberlandesgericht Düsseldorf die Tengelmann-Übernahme gestoppt hat, geht Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel in die Offensive: Er verteidigt sich gegen Befangenheitsvorwürfe und kündigt rechtliche Schritte an. Auch Edeka will nun schnell handeln. Rewe hingegen bezichtigt den Minister falscher Aussagen.
Sigmar Gabriel will den gestrigen Beschluss des Oberlandesge

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats