Unfaire Handelspraktiken CSUler wollen Edeka und Rewe verbieten


Um "unfaire Handelspraktiken in der Lebensmittelkette" zu regulieren, wollen vier CSU-Politiker im EU-Parlament den Zusammenschluss zu Einkaufsgemeinschaften von Einzel- und Großhandel verbieten lassen. Davon könnten auch Edeka und Rewe betroffen sein.
Die Abgeordneten des Europäischen Parlaments haben 678 Änderungsanträge zum Richtlinienvorschlag von Agrarkommissar Phil

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats