Unfaire Geschäftspraktiken Handel kritisiert Kompromiss zur UTP-Richtlinie


In der überraschend angesetzten 6. Trilog-Runde zur EU-Richtlinie gegen "unfaire Handelspraktiken in der Lebensmittellieferkette" einigen sich die Verhandler auf einen Kompromiss. Das EU-Parlament konnte zahlreiche Verschärfungen  durchsetzen.
Am Ende ging es schnell. Knapp zwei Stunden nach Beginn der Verhandlungen am Mittwoch in Brüssel twitterte EU-Agrarkommissar: "Wir haben

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats