Verbot für Tabakwerbung Minister Schmidt macht Zugeständnisse


Ernährungsminister Christian Schmidt rückt offenbar von seinem ehrgeizigen Vorhaben ab, weit über die Vorgaben der EU-Tabakproduktlinie hinauszugehen. Laut einem Medienbericht kommt der neue Verordnungsentwurf deutlich verwässert daher. So werde etwa das Verbot für Kinowerbung entschärft.
Bei der geplanten Beschränkung der Tabakwerbung geht Ernährungsminister

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats