Verbraucherzentrale Bundesverband Reinheitsbegriffe stehen in der Kritik


Die Verbraucherzentrale Bundesverband fordert, dass Produkte, die mit Reinheitsbegriffen wie "100 Prozent Frucht" oder "reines Pflanzenöl" werben, die geweckten Erwartungen auch erfüllen. Die Deutsche Lebensmittelkommission sollte solche Auslobungen in den Leitsätzen mit klaren Anforderungen an die Zutaten hinterlegen. 
Produkte, die mit Reinheitsbegriffen werben, müssen d

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats