Verpackungsgesetz Kartellamt meldet Bedenken an


Das Bundeskartellamt sieht die geplante Ausgestaltung der "Zentralen Stelle" im aktuellen Referentenentwurf zum Verpackungsgesetz kritisch und fürchtet Interessenskonflikte durch die Beteiligung von Marktteilnehmern und Handelsunternehmen. Lieber würden die Wettbewerbshüter die Aufgaben des Gremiums einer staatlichen Stelle übertragen.
Die Wettbewerbshüter des Bundeskartell

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats