Vorgaben für Lebensmittelhersteller Neue EU-Regeln gegen krebserzeugendes Acrylamid


In der Europäischen Union sollen ab 2019 neue Vorschriften für Lebensmittelhersteller und -verarbeiter gelten: Gerade bei Kartoffeln, Mehl oder Kaffee soll die Entstehung von krebserzeugendem Acrylamid vermieden werden. Für Produzenten würde dies auch neue Informationspflichten gegenüber dem Kunden bedeuten.
Krebserzeugendes Acrylamid in Lebensmitteln wie Pommes, Chips oder

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats