Zank um Zettel Handwerkspräsident bezeichnet Bon-Pflicht als "Blödsinn"


Das geplante Gesetz zur Bon-Pflicht stößt weiter auf Widerstand. Während das Finanzministerium bei seinen Plänen bleibt, legt das Handwerk noch einmal in der Kritik nach.
Handwerkspräsident Hans Peter Wollseifer hat die zum Jahresbeginn geplante Bon-Pflicht als "Blödsinn" bezeichnet. "Die Betriebe fühlen sich gegängelt und vorgeführt", sagte er der Deut

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats