AGB zu lang: Verbraucherzentrale mahnt PayPal...
AGB zu lang

Verbraucherzentrale mahnt PayPal ab

Paypal
80 Minuten benötigten Verbraucher, um die AGB von Paypal zu lesen. Der vzbv sieht darin einen Verstoß gegen das Wettbewerbsrecht.
80 Minuten benötigten Verbraucher, um die AGB von Paypal zu lesen. Der vzbv sieht darin einen Verstoß gegen das Wettbewerbsrecht.

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Onlinebezahldienstes Paypal sind zu lang und verstoßen daher gegen das Wettbewerbsrecht. Das meint zumindest der Verbraucherzentrale Bundesverband – und setzt ein Ultimatum.

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Onlinebezahldienstes Paypal sind zu lang und verstoßen daher gegen das Wettbewerbsrecht. Das mein

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats