Afrikanische Schweinepest: Bauern fordern stä...
Afrikanische Schweinepest

Bauern fordern stärkere Vorsorge

Photohunter/stock.adobe.com
Wenn Wildschweine weggeworfene Lebensmittelreste fressen, die aus Osteuropa eingeführt worden sind, könnte der Schweinepest-Erreger eingeschleppt werden, fürchten der Bauernverband und die Landkreise.
Wenn Wildschweine weggeworfene Lebensmittelreste fressen, die aus Osteuropa eingeführt worden sind, könnte der Schweinepest-Erreger eingeschleppt werden, fürchten der Bauernverband und die Landkreise.

Die Bundesregierung hat Länder und Wirtschaft an einen Tisch geholt, um gemeinsam über die Afrikanische Schweinepest zu beraten. Bauern und die Landkreise plädieren für massive Vorsichtsmaßnahmen.

Die Bundesregierung hat Länder und Wirtschaft an einen Tisch geholt, um gemeinsam über die Afrikanische Schweinepest zu beraten. Bauern und

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats