Apple und Co.: EU-Finanzminister wollen Inter...
Apple und Co.

EU-Finanzminister wollen Internetkonzerne weltweit stärker besteuern

Andrey Kuzmin/Fotolia
Eins der Hauptprobleme aus Sicht der EU-Staaten ist, dass bislang Digitalunternehmen nur dort besteuert werden können, wo sie einen Firmenstandort haben.
Eins der Hauptprobleme aus Sicht der EU-Staaten ist, dass bislang Digitalunternehmen nur dort besteuert werden können, wo sie einen Firmenstandort haben.

Die EU-Finanzminister wollen die Besteuerung von Internetkonzernen wie Apple "fairer" machen. Dazu soll das Thema nun über die europäischen Grenzen hinaus vorangetrieben werden.

Die EU-Finanzminister wollen die Besteuerung von Internetkonzernen wie Apple "fairer" machen. Dazu soll das Thema nun über die europäischen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats