Arbeitsvisa: Coca-Cola und Co. kritisieren Tr...
Arbeitsvisa

Coca-Cola und Co. kritisieren Trumps Ausländerpolitik

Gage Skidmore, CC-BY-SA
Die Regierung von US-Präsident Donald Trump hatte als Teil ihrer verschärften Einwanderungs- und Einreisepolitik auch höhere Hürden für die Gewährung von Arbeitsvisa an Ausländer aufgestellt.
Die Regierung von US-Präsident Donald Trump hatte als Teil ihrer verschärften Einwanderungs- und Einreisepolitik auch höhere Hürden für die Gewährung von Arbeitsvisa an Ausländer aufgestellt.

Die Chefs Dutzender großer US-Konzerne wie Apple, IBM, Coca-Cola, American Airlines und Mastercard haben die Ausländerpolitik der Trump-Regierung kritisiert. Viele Arbeitnehmer könnten im Zuge der Maßnahmen ihr Arbeitsrecht verlieren.

Die Chefs Dutzender großer US-Konzerne wie Apple, IBM, Coca-Cola, American Airlines und Mastercard haben die Ausländerpolitik der Trump-Re

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats