Preisabsprachen: Verständigung im Kölsch-Kart...
Preisabsprachen

Verständigung im Kölsch-Kartell erzielt

imago images / Winfried Rothermel
Als Bußgeldrahmen hat das Gericht eine Spanne von 53.000 bis 570.000 Euro für die Früh, Gaffel und Erzquell benannt
Als Bußgeldrahmen hat das Gericht eine Spanne von 53.000 bis 570.000 Euro für die Früh, Gaffel und Erzquell benannt

Ein weiteres Verfahren im Kölsch-Prozess kann deutlich verkürzt werden. Die beteiligten Brauereien haben sich zu einer Verständigungslösung bereit erklärt. Ein Urteil wird im Herbst erwartet. 

Ein weiteres Verfahren im Kölsch-Prozess kann deutlich verkürzt werden. Die beteiligten Brauereien haben sich zu einer Verständigungsl

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats