Bio-Recht: EU will Öko-Verordnung um ein Jahr...
Bio-Recht

EU will Öko-Verordnung um ein Jahr verschieben

imago images / ULMER Pressebildagentur
Erzeugung, Import, Verarbeitung und Handel von ökologischen Produkten in der EU erhalten einen neuen Rechtsrahmen.
Erzeugung, Import, Verarbeitung und Handel von ökologischen Produkten in der EU erhalten einen neuen Rechtsrahmen.

Die Europäische Kommission hat vorgeschlagen, das Inkrafttreten der neuen EU-Öko-Verordnung um ein Jahr zu verschieben. Die Neuregelung würde damit erst Anfang 2022 wirksam werden. Erzeugerverbände, aber auch das EU-Parlament hatten ein Moratorium gefordert.

Die Europäische Kommission hat vorgeschlagen, das Inkrafttreten der neuen EU-Öko-Verordnung um ein Jahr zu verschieben. Die Neuregelung w&u

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats